Erbschaft, die; -, -en
Erbe, Hinterlassenschaft: eine E. antreten, annehmen, ausschlagen; sich in den Besitz einer E. bringen; abwertend sich /Dat./ eine E. erschleichen; er hat eine reiche E. gemacht (hat viel geerbt) wie oft ganze Bibliotheken aus Erbschaften noch ungenutzt in den Schränken stehen Tageszeitung 1963

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …