Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 3. Band, 1969

Karambolage, die

Karambola̱ge, die; -, -n [..ʒe]
franz.
1. umg. Zusammenstoß: das Auto wurde in eine K. verwickelt, hatte eine K. mit der Straßenbahn; eine K. im Nebel, bei Glatteis; eine K. mehrerer Spieler beim Wettkampf; /übertr./ Streit: sie hatte eine K. mit ihrer Arbeitskollegin;
2. Billard das Treffen beider Spielbälle durch den Stoßball

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ