Kinder-,

-krankheit, die
Infektionskrankheit, die meist im Kindesalter auftritt: eine leichte, gefährliche K.; Masern, Kinderlähmung sind Kinderkrankheiten; eine K. haben, umg. durchmachen, überstehen; /übertr./ Anfangsschwierigkeit: viele neue technische Verfahrensweisen haben mit Kinderkrankheiten zu kämpfen; Die ferngesteuerte Lokomotive habe noch einige Kinderkrankheiten zu überwinden Tageszeitung 1955;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …