Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 3. Band, 1969

Krümmung, die

Krümmung, die; -, -en
bogenförmige Abweichung von der geraden Richtung
a) die K. der Wirbelsäule; Biegung, Windung: an dieser Stelle macht der Weg, Fluß eine K.; eine Straße mit vielen Krümmungen;
b) Math. Abweichung
α) einer Kurve in der Umgebung eines ihrer Punkte von der geraden Linie: der Kreis ist eine Kurve mit konstanter K.;
β) einer Fläche in der Umgebung eines ihrer Punkte von der geraden Ebene: die K. einer Linse, der Erde; Phys. die K. des Raumes

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ