Kutter, der; -s, -
Seemannsspr.
1. Motorschiff für die Küsten- und kleine Hochseefischerei, das zusätzlich mit Segeln ausgerüstet ist, Fischkutter: die Besatzung des Kutters erreichte höhere Fangergebnisse;
2. einmastiges Segelboot mit besonderer Takelung, das als Sportboot und für die Küstenschiffahrt verwendet wird

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …