Meisterschaft, die; -, -en
1. /Pl. ungebräuchl./ meisterhaftes Können: M. in einer Kunst, einem Gewerbe, einer Fertigkeit erlangen, erreichen; es zu hoher M. bringen; etw. mit M. tun, beherrschen; seine M. zeigen, beweisen;
2. Sport
a) /meist im Pl./ periodisch stattfindender Wettkampf, bei dem der beste Sportler, die beste Mannschaft einer Disziplin ermittelt wird und dafür den Titel Meister erhält: die Meisterschaften werden in N ausgetragen;
b) Sieg in a): um die M. kämpfen; die M. erringen; die Spiele um die M.

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …