Parodi̱e̱, die; -, -n [..i̱-en]
griech.satirische Nachahmung eines literarischen Werkes oder des Stils eines Dichters: eine P. von Nestroy; die Verse sind eine P. auf Schillers Glocke; Er … konnte sämtliche Parodien auf berühmte Gedichte hersagen Renn Kindheit 131

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …