Pedanteri̱e̱, die; -, -n [..i̱-en]
ital.pedantisches Wesen, übertriebene Genauigkeit, Kleinigkeitskrämerei: seine P. wirkte sich hemmend auf die Arbeit aus; schulmeisterliche, trockene P.; Es ist keine Pedanterie, sondern es ist ein Grundsatz für mich … daß solche Erwägungen und Herzensregungen wertlos sind E. Weiss Verschwender 156

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …