Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 4. Band, 1974

Scherenschnitt, der

-schnitt, der
umrißartige, aus Papier geschnittene Darstellung einer Person oder eines Gegenstandes, Schattenriß, Silhouette: einen S. anfertigen; die Wände zierten Scherenschnitte aus dem 18. Jahrhundert;

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ