Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

Schlächterei, die

Schlächtere̱i̱, die; -, -en
1. landsch. Fleischerei
2. abwertend das massenweise Töten: Die Schlächtereien von Widdern Peschel Völkerkunde 304; /übertr./ das Hinmorden, -schlachten: Schwarzer, Weißer, Brauner, Gelber! / Endet ihre Schlächterein Brecht Solidaritätsl.

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ