Schmöker, der; -s, -
salopp oft abwertend (dickes und) inhaltlich nicht besonders wertvolles Buch zur Unterhaltung: ein zerlesener, dicker, spannender S.; Hier … fanden wir Gören uns zusammen, um aus einem zerrissenen Schmöker die Abenteuer Störtebeckers vorzulesen W. Rudolph Rügen 30

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …