Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

Segler, der

Segler, der; -s, -
1. Segelschiff: ein schnittiger S.; an schönen Wochenenden wimmelt es auf diesem See von Seglern;
2. jmd., der segelt: er war ein S., der mit dem Wind umzugehen wußte;
3. fast über die ganze Erde verbreiteter und durch besondere Flugfähigkeit ausgezeichneter, in zahlreichen Arten vorkommender Vogel, der sich ausschließlich von Insekten ernährt, einen breiten, kurzen Schnabel, lange, spitze Flügel und besonders stark entwickelte Speicheldrüsen hat, deren Absonderungen beim Bauen des Nestes verwandt werden

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
Seerecht Siele
Zitationshilfe
„Segler“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/Segler>, abgerufen am 21.09.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum WDG – Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache