Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

Sicherheitsleistung, die

-leistung, die
Jur. durch Vertrag zu vereinbarende oder vom Gericht anzuordnende Hinterlegung von Geld oder Wertpapieren, Bestellung von Hypotheken, Stellung von Bürgen zur Sicherung gegen Vertragsbruch, zur Deckung von Schäden oder zur Abwendung einer Zwangsvollstreckung

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
Seerecht Siele
Zitationshilfe
„Sicherheitsleistung“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/Sicherheitsleistung>, abgerufen am 30.09.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum WDG – Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache