Staats-,

-anwalt, der
Jurist, der die öffentlichen Interessen des Staates meist als Ankläger wahrnimmt: Der Staatsanwalt kann und muß aber darlegen, welche Rechtsverletzungen und damit zusammenhängenden Mängel er festgestellt hat Neue Justiz 1964

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …