Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

Tuba, die

Tuba, die; -, Tuben
lat.
1. tiefstes Blechblasinstrument mit weitem, oval gewundenem Rohr, drei bis sechs Ventilen und nach oben gerichtetem Trichter
2. Med.
a) röhrenförmige Verbindung zwischen der Paukenhöhle des Ohres und dem Rachen
b) Eileiter

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
Tragiker Typisierung
Zitationshilfe
„Tuba“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/Tuba>, abgerufen am 23.09.2021.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)