abebben, ebbte ab, ist abgeebbt
abnehmen, schwächer werden: das Hochwasser ebbt ab; die Wogen der Erregung ebbten ab; d. Lärm, Streit, Zorn, Aufruhr ebbt ab;

ab-,

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …