Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 1. Band, 1967

angrenzen, Vb.

angrenzen /Vb./
dicht an der Grenze liegen, benachbart sein: der Parkplatz grenzt an das Hotel an; /oft im Part. Präs./ die angrenzenden Häuser (Nachbarhäuser) so daß man das angrenzende … Zimmer zum Teil überblickte Carossa Gion 218

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ