anschicken, sich /Vb./
geh. sich zu etw. a. etw. tun wollen, zu etw. ansetzen: er schickte sich an zu arbeiten; da man … sich anschickte, an die See zu gehen Th. Mann 1,342 (Buddenbr.) ; die roten Leberblumen schickten sich schon an zu blühen Storm 2,12; sich zum Kampfe a.

anschicken

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …