Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 1. Band, 1967

blamabel, Adj.

blama̱bel /Adj./
franz.beschämend: etw. b. finden; das Ergebnis der Prüfung war für ihn b.; eine b. Angelegenheit, Geschichte; eine b. Niederlage erleiden (müssen); ein b. Reinfall, Zusammenbruch; Dem blamablen Bankrott bin ich gerade noch zuvorgekommen Kasack Stadt 487

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ