drahtig /Adj./
1. drahtartig: er hat d. Haar; sein grauer drahtiger Schnurrbart zitterte Werfel Musa Dagh 429
2. sportlich trainiert, sehnig: ein schlanker, d. Mann; am Golfplatz vorbei, wo drahtige Frauen neben drahtigen Männern dem sechzehnten, siebzehnten, achtzehnten Loch zustrebten Böll Billard 227

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …