ebendeshalb

-deshalb /Konj./
gerade, genau deshalb: er fühlte sich nicht wohl, (und) e. war er nicht mitgegangen;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …