einkästeln /Vb./
umg. einen Buchstaben, eine Stelle in einem Text zur Hervorhebung mit einem Stift eckig umranden: zwei Worte waren auf der Seite eingekästelt; ich werde mir das e.; etw. rot e.;

einkästeln

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …