-süß /Adj./
zwischen herb und süß im Geschmack, Geruch: wenn sich in den harzigen Ruch der Fichten der herbsüße Duft der Waldkräuter mischt Natur u. Heimat 1958; /übertr./ Es war eine bezaubernde Stimme für sein Ohr, das nun einmal geschaffen war, ihre herbsüße Verschleierung als extreme Annehmlichkeit zu empfinden Th. Mann 2,788 (Zauberb.)

herbsüß

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …