lärmen /Vb./
Lärm verursachen: die Kinder l. auf der Straße; der Motor lärmt; Sie sollen uns lieber unsere Post ausliefern, lärmten die anderen (sagten die anderen laut und unwillig) Welk Hoher Befehl 192 die lärmende Menge; das Auto klapperte lärmend;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …