Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 4. Band, 1974

saldieren

saldi̱e̱ren, saldierte, hat saldiert
ital.Kaufm.
1. den Saldo am Ende eines Abrechnungszeitraums ermitteln: das Warenhaus saldierte zu Jahresende einen Gewinn von mehreren tausend Mark;
2. österr. die Bezahlung einer Rechnung bestätigen: dankend saldiert;

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ