Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 4. Band, 1974

schalltot, Adj.

-tot /Adj./
Neupräg. fachspr. ein s. Raum (Raum, dessen Wände den Schall nicht reflektieren) Der Weltraum ist schalltot (ohne jeden Schall), stumm ist der Lauf der Meteore, Kometen und Planeten Fahlberg Erde 79;

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ