Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 4. Band, 1974

scheiden

scheiden, schied, hat geschieden/ ist geschieden
1. eine Ehe gesetzlich, vor Gericht auflösen(hat:) eine Ehe s.; die Ehe wurde rechtskräftig geschieden; ein geschiedener Mann, eine geschiedene Frau; sich s. lassen die Ehe gesetzlich vor Gericht auflösen lassen: nach zwei Jahren Ehe hatten sie sich wieder s. lassen;
2. geh. etw. von etw., jmdn. von jmdm. s. (hat)
a) etw. von etw., jmdn. von jmdm. trennen, sondern: das Rote Meer scheidet Afrika von Asien; eine Zwischenwand schied die Kammer von der Küche; die Taten des Menschen in gute und böse s.; Erze vom tauben Gestein s.; die Böcke von den Schafen, die Spreu vom Weizen (das Schlechte vom Guten) s. die braven von den ungezogenen Kindern s.; gegensätzliche Meinungen s. uns; sich s. sich voneinander trennen: hier s. sich die Geister (gehen die Meinungen scharf auseinander) hier s. sich unsere Wege, die Ansichten; dicht. will ich mich scheiden (trennen, lösen) / Von allen Brecht Guter Mensch 7 die Gäste schieden sich (teilten sich auf) in zwei Gruppen wenn du das tust, sind wir geschiedene Leute (will ich nichts mehr von dir wissen)
b) etw. von etw. unterscheiden: die eßbaren von den giftigen Pilzen s. können; er konnte das Echte vom Falschen nicht s.; zwischen diesen zwei Erscheinungen muß schärfer geschieden werden;
3. geh. weggehen, Abschied nehmen(ist:) fröhlich, herzlich, ohne Gruß s.; sie sind als Freunde, im guten voneinander geschieden; jmdn. (un)gern s. sehen; d. scheidende Freund, Mädchen; /sprichw./ Scheiden tut weh; Scheiden bringt Leiden; die scheidende (untergehende) Sonne das scheidende (zu Ende gehende) Jahr verhüll. (freiwillig) aus dem Leben s. (sich das Leben nehmen) aus dem Amt, Dienst s. (das Amt, den Dienst aufgeben)

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
Scharade schlauchen
Zitationshilfe
„scheiden“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/scheiden>, abgerufen am 25.10.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)