Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

schmal, Adj.

schmal, schmaler (schmäler,) am schmalsten (am schmälsten) /Adj./
1. wenig ausgedehnt nach rechts und nach links, Ggs. breit: ein s. Stück Land; ein s. Weg, Grat, Durchblick, Spalt; eine s. Straße, Fahrrinne, Brücke, Treppe, Kammer; ein s. Zimmer, Bett; den Fluß an der schmalsten Stelle überqueren; eine s. Nase, Stirn, Brust, Gestalt; ein s. Kopf, Gesicht, Mund; s. Schultern, Hüften, Hände, Finger, Lippen, Augen; der kleine, schmale Emilio, ein blonder, etwas farbloser Mensch O. M. Graf Mitmenschen 157; umg. Die Kammer des Dieners Räder ist nur ein schmales Handtuch (lang und von sehr geringer Breite) Fallada Wolf 1,270; ein s. Kragen, Revers; ein Sommerkleid mit weitem Rock und s. (eng anliegender) Taille die s. Silhouette des Kleides, Mantels; ein s. Bilderrahmen; eine s. Druckspalte; ein s. Band Gedichte; ein Buch in s. Format; Im Westen steht die schmale Mondsichel Bronnen Deutschland 31; sie ist s. in den Hüften, Schultern; er ist (in letzter Zeit, recht) s. (mager, dünn) geworden er sieht im Gesicht (recht) s. aus; der Stoff ist, liegt (ziemlich) s.; /bildl./ die Interessen einer schmalen Schicht von Leuten, die mit dem französischen Volke … nichts mehr gemein hätten Weltbühne 1954; die Rohstoffe im Lande bilden eine zu s. Basis für den Ausbau dieses Industriezweiges; eine s. Existenzgrundlage; ein s. (wenige Warentypen enthaltendes) Sortiment ein s. (wenige Darbietungen enthaltendes) Programm
2. kläglich, karg, knapp: ein s. Einkommen, Gehalt, Taschengeld, Verdienst; eine s. Rente, Hinterlassenschaft; s. Erträge, Einkünfte; umg. Reisende mit schmalem Geldbeutel (mit geringer Zahlungsfähigkeit) finden in Paturien keinen Einlaß Kusenberg Nicht zu glauben 26; [ein] Mann mit breiten … Gesichtszügen, der diesen schmal dotierten Posten bekleiden mußte Steinberg Uhren 237; s. Kost, Verpflegung, Nahrung, Essenrationen; Sie konnte nicht … den schmalen Küchenzettel (die kärglichen Mahlzeiten) mit rohen Erbsen aufbessern Fallada Jeder stirbt 527

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
Schlauchboot Schnittblume
Zitationshilfe
„schmal“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/schmal>, abgerufen am 08.08.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum WDG – Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache