schulden, schuldete, hat geschuldet
jmdm. etw. s. jmdm. zu etw. verpflichtet sein
a) zur Rückzahlung einer (geliehenen) Geldsumme: jmdm. 50 Mark, viel, nichts s.; jmdm. eine Entschädigung, Belohnung s.;
b) jmdm. Dank, Gehorsam, Rechenschaft s.; jmdm. eine Erklärung, einen Besuch s.; Sie schulden mir noch eine Antwort A. Zweig De Vriendt 244; jmdm. etw. verdanken: jmdm. sein Leben s.; lasset eure Kinder leben! Daß sie euch die Geburt und nicht den Tod dann schulden Brecht Gedichte 267

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …