Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

snobistisch, Adj.

snobịstisch /Adj./
engl.abwertend von Snobismus geprägt: mit seinen s. Allüren fand er keinen Anklang; [der irische Autofahrer] würde niemals jenen snobistischen Slogan prägen können: Die Straße gehört dem Motor Böll Irisches Tagebuch 56; in der Art eines Snobs: [ich] führte sie, leicht snobistisch … auf der belebten und gaffenden Königsallee spazieren, kaufte ihr lila Strümpfe und rosa Handschuhe Grass Blechtrommel 392

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ