Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

transportieren

transporti̱e̱ren, transportierte, hat transportiert
lat.
1. etw., jmdn. befördern, an einen anderen Ort bringen: die Waren wurden auf Lastautos, per Bahn, Schiff, mit dem Flugzeug transportiert; sie wurde sofort mit einem Hubschrauber in die Universitätsklinik transportiert; diese Möbel sind leicht zu t.; Bienkopp wurde … mit anderen Männern in Viehwagen an die Fronten transportiert Strittmatter Bienkopp 47
2. etw. transportiert etw. etw. befördert, bewegt etw. weiter: das Blut transportiert den Sauerstoff in die Gewebe; moderne Fotogeräte belichten und t. den Film automatisch; das Transportband transportiert die Kartoffeln in die Güterwagen; der Fotoapparat transportiert nicht mehr;

Im WDG stöbern

a b c d e f g h i j
k l m n o p q r s t
u v w x y z - ' & µ
Tragiker Typisierung
Zitationshilfe
„transportieren“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/transportieren>, abgerufen am 23.09.2021.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)