Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)

WDG, 5. Band, 1976

umher-

umhe̱r-
1. nach allen Seiten, ringsumher /in Zusammensetzungen mit Verben wie/ schauen, sehen, spähen
2. /bezeichnet eine (ziel- und planlose) Bewegung ohne bestimmte Richtung/ herum- /in Zusammensetzungen mit Verben wie/ fahren, gehen, jagen, laufen, reisen, schwirren, streichen, strolchen, tappen, tollen, wandern, ziehen
Zitationshilfe
„umher-“, in: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (1964–1977), kuratiert und bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wdg/umher->, abgerufen am 29.11.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG)