unsozial

unsozial /Adj./
1. den sozialen Interessen breiter Bevölkerungskreise widersprechend: u. Maßnahmen, Gesetze; die u. Preis-, Steuerpolitik eines kapitalistischen Landes;
2. nicht in Rudeln lebend, nicht gesellig lebend, solitär: Wie fast alle Insektenfresser ist der Igel ein unsoziales Tier K. Zimmerm. Säugetiere 15

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …