verdreifachen

verdre̱i̱fachen /Vb./
etw. auf die dreifache Anzahl, Größe, Menge, auf das dreifache Maß bringen: die Zahl 5, den Abstand zwischen zwei Punkten v.; sich v. dreimal so groß werden: die landwirtschaftliche Produktion hat sich auf mehreren Gebieten verdreifacht; /übertr./ etw., sich außerordentlich verstärken: ihre Freude verdoppelte, ja, verdreifachte sich, als sie davon erfuhr;

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …