zuungunsten

zuụngunsten /Präp.; dem Nomen vorgestellt mit Gen., veraltend dem Nomen nachgestellt mit Dat./
zu jmds., einer Sache Ungunsten, Nachteil: der Staatsanwalt hat die Kassation des Urteils z. des Angeklagten beantragt; der Kassierer hatte sich z. des Betriebes geirrt; veraltend diese Haltung kann deinem Ansehen z. ausgelegt werden

Weitere Informationen zum Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG) …