wechselfeucht

GrammatikAdjektiv
Worttrennungwech-sel-feucht (computergeneriert)
Wortzerlegungwechselnfeucht
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Geografie von den äußeren Tropen   durch ein Überwiegen der Trockenzeiten gegenüber den Regenzeiten gekennzeichnet
Zitationshilfe
„wechselfeucht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wechselfeucht>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wechselfestplatte
Wechselfeld
Wechselfälschung
Wechselfall
Wechseleinlösung
Wechselfieber
Wechselgebet
Wechselgeld
Wechselgesang
Wechselgespräch