Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

wegfetzen

Grammatik Verb
Worttrennung weg-fet-zen
Wortzerlegung weg- fetzen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

wegreißen

Verwendungsbeispiele für ›wegfetzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die frankfurtergroßen Armstummel wedelten herum, aber zum Glück waren sie zu kurz, um den zum Mund geführten Löffel wegzufetzen. [C't, 1992, Nr. 6]
Wir sehen, wie Soldaten zerhackt, ihre Köpfe und Gliedmaßen von Kanonenkugeln weggefetzt werden. [Bild, 03.08.2000]
Zitationshilfe
„wegfetzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wegfetzen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wegfeilen
wegfegen
wegfausten
wegfangen
wegfallen
wegfiltern
wegfischen
wegflattern
wegfliegen
wegfließen