Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

wegmüde

Grammatik Adjektiv
Worttrennung weg-mü-de
Wortzerlegung Weg müde
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

dichterisch vom langen Weg ermüdet
Zitationshilfe
„wegmüde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wegm%C3%BCde>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wegmähen
wegmobben
wegmendeln
wegmelden
wegmarschieren
wegmüssen
wegnagen
wegnehmen
wegoperieren
wegpacken