wegstreben

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungweg-stre-ben
Wortzerlegungweg-streben
eWDG, 1977

Bedeutungen

etw. strebt von einer Stelle wegetw. entfernt sich zügig, unbeirrt von der Stelle, an der es sich befindet
Grammatik: mit Hilfsverb ‘ist’
Beispiel:
daß das Boot da draußen kleiner wurde und von der Insel wegstrebte [StrittmatterWundertäter524]
jmd. strebt wegjmd. strebt danach, die Stelle, an der er sich befindet, verlassen zu können
Grammatik: mit Hilfsverb ‘ist’, mit Hilfsverb ‘hat’
Beispiele:
aus einem Raum wegstreben
daß ich einen Fehler beging, als ich von Reinhardt wegstrebte [DurieuxTür102]

Typische Verbindungen zu ›wegstreben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›wegstreben‹.

Verwendungsbeispiele für ›wegstreben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Genauso wie in aller Welt streben unsere Leute weg vom Land in die Städte.
Die Zeit, 22.07.1994, Nr. 30
Die Prinzessin aber strebte in aller Aufmerksamkeit für ihn gerade von ihm weg.
Klepper, Jochen: Der Vater, Gütersloh: Bertelsmann 1962 [1937], S. 337
Laura vermutete, aus notdürftigem Anlaß, und strebte weg in Richtung Topf.
Morgner, Irmtraud: Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura, Berlin: Aufbau-Verl. 1974, S. 622
Der Kopf ist fettabweisend und richtet sich immer zum Wasser hin, der fettliebende Schwanz strebt vom Wasser weg.
o. A.: Die sieben Stufen zum Leben. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Weil nach vier Jahren Dienstzeit offenkundig war, daß Mann von der Hardthöhe wegstrebte, wurde auch sein Verhältnis zu Minister Georg Leber immer schlechter.
Der Spiegel, 13.07.1981
Zitationshilfe
„wegstreben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wegstreben>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wegstoßen
wegstopfen
wegstibitzen
wegsteuern
wegsterben
Wegstrecke
wegstreichen
Wegstück
Wegstunde
wegstürzen