Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

weißbehaart

Alternative Schreibung weiß behaart
Grammatik Adjektiv
Worttrennung weiß-be-haart ● weiß be-haart
Rechtschreibregel § 36 (2.1)

Verwendungsbeispiele für ›weißbehaart‹, ›weiß behaart‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er stieß den mächtigen, weißbehaarten, kupferroten Schädel gegen Edgar vor. [Feuchtwanger, Lion: Die Geschwister Oppermann, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1933], S. 154]
Zitationshilfe
„weißbehaart“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wei%C3%9Fbehaart>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weiß
weizengelb
weizenblond
weitärmlig
weitärmelig
weiß behandschuht
weiß bekittelt
weiß belegt
weiß beschuht
weiß beschürzt