Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

weiterbraten

Grammatik Verb
Worttrennung wei-ter-bra-ten
Wortzerlegung weiter- braten

Verwendungsbeispiele für ›weiterbraten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann drehe ich die Hitze auf 175 Grad herunter und lasse es etwa 1 Stunde weiterbraten. [Die Zeit, 30.08.2007, Nr. 36]
Rösti und Reibekuchen nur anfangs mit Deckel braten, nach dem Wenden offen weiterbraten. [Bild, 26.09.1997]
Wenn das Omelette fest ist, wird es vorsichtig gewendet, kurz weitergebraten und dann mit der Schnittlauchseite nach oben auf ein Brett gelegt. [Die Zeit, 16.11.2005, Nr. 46]
Zitationshilfe
„weiterbraten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weiterbraten>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weiterbohren
weiterblättern
weiterbluten
weiterbilden
weiterbewegen
weiterbrausen
weiterbringen
weiterbrummen
weiterbrüllen
weiterbrüten