Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

weitererzählen

Wenn nur der erste Bestandteil betont wird, dann bildet der erste Bestandteil (das Adverb) einen abtrennbaren Verbzusatz, sodass die Verbindung bei Kontaktstellung (also wenn beide Bestandteile unmittelbar aufeinander folgen) zusammenzuschreiben ist, ansonsten getrennt. Werden hingegen beide Bestandteile gleichermaßen bzw. wird nur der zweite Teil (das Verb) betont, liegt eine Wortgruppe aus selbstständigem Adverb und Verb vor.
Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung wei-ter-er-zäh-len
Wortzerlegung weiter- erzählen
eWDG

Bedeutung

etw. einem Dritten, anderen erzählen
Beispiel:
er wird das doch hoffentlich nicht weitererzählen

Thesaurus

Synonymgruppe
ausplaudern · herumerzählen · herumtragen · in Umlauf bringen · unter die Leute bringen · weitererzählen · weitergeben · weitersagen · weitertragen  ●  (... wem / wen / wer ...) alles ...  ugs., variabel · herumtratschen  ugs. · nicht für sich behalten (können)  ugs. · verraten  ugs.
Assoziationen
  • (von jemandem) zu erfahren sein · an die Öffentlichkeit gehen (mit) · ausrufen · bekannt machen · bekanntgeben · bekanntmachen · heißen (es ... von) · kundgeben · kundtun · mitteilen (lassen) · proklamieren · publik machen · publikmachen · verkünden · verlauten lassen · vermelden · veröffentlichen · wissen lassen · öffentlich bekannt machen · öffentlich machen  ●  (jemandem etwas) in den Block diktieren  fig. · (öffentlich) bekannt geben  Hauptform · verlautbaren lassen  floskelhaft · zu Protokoll geben  Amtsdeutsch, fig. · kommunizieren  geh. · zu Kund und Wissen tun  geh., altertümelnd, variabel
  • (mit etwas) an die Presse gehen · (mit etwas) an die Öffentlichkeit gehen · (sich) öffentlich verbreiten (über) · ins Rampenlicht der Öffentlichkeit zerren · publik machen · publikmachen · öffentlich machen  ●  vor aller Augen ausbreiten  fig. · (der) (sensationsgierigen) Öffentlichkeit zum Fraß vorwerfen  ugs., fig. · kund und zu wissen geben  geh., scherzhaft, veraltet · kund und zu wissen tun  geh., scherzhaft, veraltet · kundtun  geh. · unter die Leute bringen  ugs. · verlautbaren  geh. · vermelden  geh.
  • allen erzählen, die es hören wollen oder nicht · jedem erzählen, der es hören will oder nicht  ●  herumerzählen  Hauptform · (etwas) an die große Glocke hängen  ugs., fig. · (mit etwas) hausieren gehen  ugs., fig. · ausposaunen  ugs., fig. · herausposaunen  ugs., fig. · hinausposaunen  ugs., fig. · rausposaunen  ugs., fig.
  • (sich) zu der Bemerkung hinreißen lassen (dass) · (ungewollt oder versehentlich) ausplaudern  ●  in ein Wespennest stechen  fig. · (jemandem) entfahren  geh. · (jemandem) herausrutschen  ugs. · (jemandem) herausschlüpfen  ugs. · (sich) den Mund verbrennen  ugs., fig. · (sich) die Zunge verbrennen  ugs., fig. · (sich) vergaloppieren  ugs., fig. · (sich) verplappern  ugs.
  • Stadtgespräch sein · Tagesthema sein · im Gerede sein · vieldiskutiert sein  ●  (sich) wie ein Lauffeuer verbreiten  sprichwörtlich · Die Spatzen pfeifen es von den Dächern.  Sprichwort · in aller Munde sein  sprichwörtlich · die Runde machen (Geschichte)  ugs. · von Mund zu Mund gehen  ugs.
  • (unerwünschte) Aufmerksamkeit erregen · auf sich aufmerksam machen  ●  (jemandem etwas) auf die Nase binden  fig. · (jemanden) mit der Nase darauf stoßen  fig. · schlafende Hunde wecken  fig.
Antonyme
  • für sich behalten

Typische Verbindungen zu ›weitererzählen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›weitererzählen‹.

Verwendungsbeispiele für ›weitererzählen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das magst du gar nicht weitererzählen, weil es so typisch klingt, daß es eigentlich gar nicht wahr sein kann. [Die Zeit, 20.07.1984, Nr. 30]
Beide vertrauen sich dem Sohn an, und der erzählt alles hübsch weiter. [Süddeutsche Zeitung, 05.09.1996]
Und diejenigen, die es trifft, erzählen es voller Stolz weiter. [Die Welt, 28.10.2000]
Er erzählt weiter, was er Gutes gekauft hat – und zeigt es auch. [Die Welt, 04.02.2000]
Das muss man vielleicht rechtzeitig machen, man erzählt es aber nicht laut weiter. [Die Welt, 12.10.1999]
Zitationshilfe
„weitererzählen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weitererz%C3%A4hlen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weiterentwickeln
weiterempfehlen
weitereilen
weiterdrehen
weiterdepeschieren
weiteressen
weiterexistieren
weiterfahren
weiterfeiern
weiterfinden