Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

weiteressen

Wenn nur der erste Bestandteil betont wird, dann bildet der erste Bestandteil (das Adverb) einen abtrennbaren Verbzusatz, sodass die Verbindung bei Kontaktstellung (also wenn beide Bestandteile unmittelbar aufeinander folgen) zusammenzuschreiben ist, ansonsten getrennt. Werden hingegen beide Bestandteile gleichermaßen bzw. wird nur der zweite Teil (das Verb) betont, liegt eine Wortgruppe aus selbstständigem Adverb und Verb vor.
Grammatik Verb
Worttrennung wei-ter-es-sen
Wortzerlegung weiter- essen

Verwendungsbeispiele für ›weiteressen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Sättigung setzt später ein, man isst also immer weiter. [Bild, 06.02.2002]
Hektisch muß ich weiteressen, gierig danach, irgendwann auf den richtigen Geschmack zu treffen. [Süddeutsche Zeitung, 15.04.1995]
Stattdessen würden vermutlich viele der Illusion erliegen, sie könnten weiteressen und trotzdem dünner werden. [Der Tagesspiegel, 19.08.1998]
Können sie danach ruhig weiteressen und vielleicht gar in die Disco gehen? [Die Zeit, 18.12.1987, Nr. 52]
Er aß alles, was reinging, rauchte, schnupfte und weiter. [Süddeutsche Zeitung, 25.09.2004]
Zitationshilfe
„weiteressen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weiteressen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weitererzählen
weiterentwickeln
weiterempfehlen
weitereilen
weiterdrehen
weiterexistieren
weiterfahren
weiterfeiern
weiterfinden
weiterfliegen