Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

weiterrasen

Grammatik Verb
Worttrennung wei-ter-ra-sen
Wortzerlegung weiter- rasen

Verwendungsbeispiele für ›weiterrasen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber da ist diese Geschichte leider schon wieder »einen Gewehrschuß« weitergerast. [Die Zeit, 13.03.2008, Nr. 12]
Wenn Fahrer vor den Kontrollgeräten gewarnt würden, könnten sie ihre Geschwindigkeit drosseln und «danach wieder völlig risikofrei weiterrasen. [Die Zeit, 11.04.2013 (online)]
Stefans Freunde riefen um Hilfe – doch Friedhelm M. soll einfach weitergerast sein. [Bild, 01.12.2004]
Vom Autoweltverband FIA war er gerade für zwei Rennen gesperrt worden, weil er in Silverstone trotz Schwarzer Flagge weitergerast war. [Süddeutsche Zeitung, 01.08.1995]
Weil ein Superzellen‑Gewitter rotiert und oft schneller als 60 Kilometer pro Stunde weiterrast, bekommt es von bodennahen Luftschichten permanent feuchtwarme Luft nachgeliefert. [o. A.: Meteorologie. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]]
Zitationshilfe
„weiterrasen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weiterrasen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weiterqualmen
weiterqualifizieren
weiterplappern
weiterpennen
weiterpaffen
weiterrauchen
weiterreden
weiterregieren
weiterreichen
weiterreisen