Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

weiterreichen

Wenn nur der erste Bestandteil betont wird, dann bildet der erste Bestandteil (das Adverb) einen abtrennbaren Verbzusatz, sodass die Verbindung bei Kontaktstellung (also wenn beide Bestandteile unmittelbar aufeinander folgen) zusammenzuschreiben ist, ansonsten getrennt. Werden hingegen beide Bestandteile gleichermaßen bzw. wird nur der zweite Teil (das Verb) betont, liegt eine Wortgruppe aus selbstständigem Adverb und Verb vor.
Grammatik Verb
Worttrennung wei-ter-rei-chen
Wortzerlegung weiter- reichen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

etw. weitergeben (indem man es einem anderen reicht); weiterleiten

Thesaurus

Synonymgruppe
dem nächsten geben (der nächsten geben) · herumreichen · von Hand zu Hand gehen · weitergeben · weiterreichen
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›weiterreichen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›weiterreichen‹.

Verwendungsbeispiele für ›weiterreichen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er würde ihn nicht weiterreichen können, von Generation zu Generation. [Düffel, John von: Vom Wasser, München: dtv 2006, S. 213]
Es reicht gewissermaßen jede Frage durch eine stereotype Wendung des Kopfes an die Mutter weiter. [Schücking, Beate: Wir machen unsere Kinder krank, München: List 1971, S. 124]
Danach reichen die Computer sie nur noch in digitaler Form weiter. [o. A.: Die Ära der dienenden Maschinen. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]]
Um 4 Uhr fangen nun die äußersten Blätter des Baumes an, ihre Daten nach oben weiterzureichen. [C’t, 1991, Nr. 3]
Sie reicht also immer weiter nach hinten, als nach vorn. [Spoerl, Alexander: Mit der Kamera auf du, München: Piper 1957, S. 123]
Zitationshilfe
„weiterreichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weiterreichen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weiterregieren
weiterreden
weiterrauchen
weiterrasen
weiterqualmen
weiterreisen
weiterreiten
weiterrollen
weiterrüsten
weiters