weiterschreiben

Grammatik Verb
Worttrennung wei-ter-schrei-ben
Wortzerlegung weiter-schreiben
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit dem Schreiben fortfahren

Typische Verbindungen zu ›weiterschreiben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›weiterschreiben‹.

Verwendungsbeispiele für ›weiterschreiben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich schreibe weiter, weil ich so verdammt gut schreiben kann.
Süddeutsche Zeitung, 26.04.1995
Wenn er erst alle seine anderen Verpflichtungen erledigt hatte, würde er auch an seinem Buch weiterschreiben.
Wellershoff, Dieter: Die Sirene, Köln: Kiepenheuer & Witsch 1980, S. 133
Im Brief schreibst Du weiter, erwarte Dich bestimmt am 4.11.
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 03.11.1945, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Eben wurde das Essen gebracht und nachher schreibe ich an Dich weiter.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 04.04.1941, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Aber ich werde so oder so weiterschreiben, bis ich sterbe, obwohl ich gar nicht sterben will.
Die Welt, 25.10.2003
Zitationshilfe
„weiterschreiben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weiterschreiben>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weiterschlurfen
weiterschlummern
weiterschleusen
weiterschleppen
weiterschlafen
weiterschreiten
weiterschwatzen
weiterschwelen
weiterschwimmen
weitersegeln