weiterspazieren

GrammatikVerb
Worttrennungwei-ter-spa-zie-ren
Wortzerlegungweiter-spazieren

Verwendungsbeispiele für ›weiterspazieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn wir noch eine halbe Stunde weiterspaziert wären, dann wären wir in der Nachbarschaft gelandet.
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 02.07.1938, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Und während ich weiterspaziere, fällt mir auf, dass außer uns Aldianern jetzt keiner hier sein will.
Die Zeit, 04.04.2007, Nr. 14
Am heutigen Mittwoch will Sirat von Berlin aus in Richtung Warschau weiterspazieren.
Süddeutsche Zeitung, 26.04.1995
Und so kann man weiterspazieren.
Der Tagesspiegel, 02.04.2001
Zitationshilfe
„weiterspazieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weiterspazieren>, abgerufen am 03.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weiterspannen
weitersingen
weitersehen
weitersegeln
weiterschwimmen
weiterspedieren
weiterspielen
weiterspinnen
weitersprechen
weitersprudeln