weitum

Worttrennungweit-um

Bedeutungsübersicht+

  1. [landschaftlich, besonders süddeutsch] ...
    1. a) im weiten Umkreis
    2. b) in weiten Kreisen, bei vielen Menschen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

landschaftlich, besonders süddeutsch
a)
im weiten Umkreis
b)
in weiten Kreisen, bei vielen Menschen

Typische Verbindungen zu ›weitum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›weitum‹.

Zitationshilfe
„weitum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weitum>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weittragend
Weitstreckenwagen
Weitstrahler
Weitsprung
Weitspringer
Weitung
weitverbreitet
Weitverkehr
weitverzweigt
Weitwanderweg