Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

weltvergessen

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung welt-ver-ges-sen
formal verwandt mitvergessen
Wortbildung  mit ›weltvergessen‹ als Grundform: Weltvergessenheit
eWDG

Bedeutungen

1.
weit entfernt vom Getriebe der Welt, einsam gelegen
Beispiel:
er lebt in einem weltvergessenen Winkel
2.
Synonym zu weltentrückt
Beispiele:
ein weltvergessener Träumer
Er konnte vor einem Stein sitzen, weltvergessen, in Anschauen versunken [ MusilMann1457]

Thesaurus

Synonymgruppe
(in Gedanken) versunken · träumerisch · versonnen · verträumt  ●  in den Wolken  fig. · traumverloren  geh. · traumversunken  geh. · träumerisch entrückt  geh. · weltvergessen  geh.
Assoziationen
Zitationshilfe
„weltvergessen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/weltvergessen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
weltumspannend
weltumfassend
weltstädtisch
weltschmerzlich
weltrevolutionär
weltverloren
weltverächterisch
weltverändernd
weltweise
weltweit