werktreu

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung werk-treu
Wortzerlegung Werktreu
Wortbildung  mit ›werktreu‹ als Grundform: ↗Werktreue
eWDG, 1977

Bedeutung

Synonym zu werkgetreu

Typische Verbindungen zu ›werktreu‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›werktreu‹.

Verwendungsbeispiele für ›werktreu‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie inszeniert man so etwas lebendig und bleibt trotzdem werktreu?
Die Zeit, 15.11.2010, Nr. 46
Zuletzt haben Sie an manchen Abenden werktreu ihr Album "Low" von 1977 aufgeführt.
Die Welt, 16.09.2003
Dem Regisseur ist es nicht gelungen, das Stück zu entfremden, das Publikum zu verunsichern, der Regisseur gibt sich werktreu.
Süddeutsche Zeitung, 15.12.1994
Shakespeares Drama sollte nicht bloß inhaltlich, sondern sprachlich werktreu übernommen werden.
Der Tagesspiegel, 29.07.2004
Die Inszenierung könnte jedoch etwas mutiger sein - sehr werktreu folgte sie dem Klassiker.
Bild, 16.03.1998
Zitationshilfe
„werktreu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/werktreu>, abgerufen am 12.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Werktor
Werktitel
Werktisch
Werktelefon
Werktätige
Werktreue
Werkunterricht
Werkurlaub
Werkverkehr
Werkverpflegung